Wir laden Sie, Ihre Angehörigen, Freunde und Bekannten zu allen Veranstaltungen herzlich ein und wünschen gute Unterhaltung. Die Veranstaltungen finden, wenn nicht anders angegeben, im Bürgerhaus Aue, Postplatz 3, statt.

Dienstag, 26. Oktober 2021, 15.00 Uhr

Besichtigung der Kirche St. Wolfgang in Schneeberg
mit dem Lukas Cranach-Altar

Pfarrer Frank Meinel wird uns diese imposante Kirche und ihren berühmten Altar vorstellen.

Die St.-Wolfgangs-Kirche in Schneeberg zählt zu den größten Hallenkirchen der Spätgotik im sächsischen Raum. Sie entstand zu Beginn des 16. Jahrhunderts und ist Ausdruck des damaligen Silberreichtums des Erzgebirges. Am 19. April 1945 wurde sie durch amerikanische Tiefflugbomber fast völlig zerstört und in vielen kleinen Schritten wieder aufgebaut. Als einzige Kunstwerke konnten elf der zwölf Tafeln des Cranach-Altars gerettet werden, die heute wieder im Flügelaltar zu sehen sind. Dieser Altar ist eines der umfangreichsten Werke der Malerfamilie Cranach.

Vor dem Besuch der Kirche bietet Frau Koksch eine kleine informative Stadtführung auf dem Weg zur Kirche an. Wer daran teilnehmen möchte, trifft sich bitte bereits 14:25 Uhr an der Bushaltestelle Schneeberg-Warte.

Diese Veranstaltung wird gemeinsam mit dem Deutsch-tschechischen Kulturverein Potok e. V. Aue durchgeführt.

Eintritt wird nicht erhoben. Wir bitten aber darum, am Ausgang einen kleinen Beitrag zum Erhalt der Kirche zu leisten. Ebenfalls bitten wir darum, in der Kirche den Mindestabstand einzuhalten.

Eintritt:
Mitglieder: 0,00 €  -   Gäste: 0,00 €